Dell Vostro 3350 – Problem mit Energiesparmodus beheben

Mein neuer Dell Vostro 3350 gefällt mir super. Gut, der Lautsprecher ist vielleicht etwas unterdimensioniert aber wenn Musik läuft ist meine Stereo-Anlage angeschlossen.

Es gab nur ein Problem das mir kurze Zeit sorgen gemacht hat: Der Laptop wollte nicht in den Energiesparmodus/Sleep-Mode und blieb stattdessen jedesmal hängen. Festplatten- und Lüftergeräusche waren zwar weg doch die LED-Anzeigen W-Lan und Power sowie gegebenenfalls die Tastaturbeleuchtung gingen nicht aus. Ein Aufwecken oder irgendetwas außer einem Neustart war nicht möglich.

Um die Lösung zu finden habe ich alles mögliche Probiert: Windows Defender und AntiVir, W-Lan und Bluetooth in unterschiedlichen Reihenfolgen deaktiviert, bis sich die Internetverbindung (egal ob W-Lan oder Lan) als Übeltäter herausgestellt hat.

Die Lösung: Ein Drucker

Nachdem das Problem etwas mit dem Netzwerk zu tun haben musste habe ich dann spontant einen Netzwerkdrucker entfernt – und siehe da: es geht wieder!

Der entfernte Netzwerkdrucker war ein HP OfficeJet.

PS: Interessant ist, dass noch zwei weitere Netzwerkdrucker von HP installiert sind…

Ein Gedanke zu “Dell Vostro 3350 – Problem mit Energiesparmodus beheben

  1. You saved my day!

    Bei mir war es ein doppelt installierter Epson Stylus Photo PX830FWD.

    Vielen Dank für den Hinweis!

    Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.