Dell Vostro 3350 – Problem mit Energiesparmodus beheben

Mein neuer Dell Vostro 3350 gefällt mir super. Gut, der Lautsprecher ist vielleicht etwas unterdimensioniert aber wenn Musik läuft ist meine Stereo-Anlage angeschlossen.

Es gab nur ein Problem das mir kurze Zeit sorgen gemacht hat: Der Laptop wollte nicht in den Energiesparmodus/Sleep-Mode und blieb stattdessen jedesmal hängen. Festplatten- und Lüftergeräusche waren zwar weg doch die LED-Anzeigen W-Lan und Power sowie gegebenenfalls die Tastaturbeleuchtung gingen nicht aus. Ein Aufwecken oder irgendetwas außer einem Neustart war nicht möglich.

Um die Lösung zu finden habe ich alles mögliche Probiert: Windows Defender und AntiVir, W-Lan und Bluetooth in unterschiedlichen Reihenfolgen deaktiviert, bis sich die Internetverbindung (egal ob W-Lan oder Lan) als Übeltäter herausgestellt hat.

Die Lösung: Ein Drucker

Nachdem das Problem etwas mit dem Netzwerk zu tun haben musste habe ich dann spontant einen Netzwerkdrucker entfernt – und siehe da: es geht wieder!

Der entfernte Netzwerkdrucker war ein HP OfficeJet.

PS: Interessant ist, dass noch zwei weitere Netzwerkdrucker von HP installiert sind…

Ein Gedanke zu “Dell Vostro 3350 – Problem mit Energiesparmodus beheben

  1. You saved my day!

    Bei mir war es ein doppelt installierter Epson Stylus Photo PX830FWD.

    Vielen Dank für den Hinweis!

    Werner

Schreibe einen Kommentar zu Werner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.