Ein neuer Blog.

Lange hat es gedauert, doch Heute konnte ich meinem inneren Druck einfach nicht mehr standhalten: Ein Blog musste her!

Also wurde WordPress heruntergeladen, installiert und nun ist er auch schon da, mein erster Artikel.

Was genau ich hier veröffentlichen werde weiß ich eigentlich noch gar nicht. Ein paar Ideen habe ich aber schon. Vielleicht finden sich ein paar Interessenten, vielleicht aber auch nicht.

Übrigens: Die derzeitige Adresse ist nur vorübergehend, denn der Blog soll eine eigene Domain bekommen. Ein passender Einfall fehlt mir aber noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.